X Diese Seite verwendet Cookies.

LAC Arnstorf 1978 e. V.

 

Arnstorf in der nächsten Pokalrunde

Tischtennis

LAC Arnstorf - TSV 1861 Deggendorf III 4:3

Am Sonntagmorgen galt es nun im Bezirkspokalspiel gegen Deggendorf III, bei dem man nochmal die verbleibenden Reserven mobilisieren wollte, die Partie für sich zu entscheiden und in die nächste Runde einzuziehen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe und so stand es nach drei Einzeln und einem Doppel 2:2 und es war noch alles möglich. Michael Mitterbauer musste sich aber anschließend wie zuvor Florian Bachmaier der gegnerischen Nummer eins geschlagen geben. Mit einem derzeitigen Stand von 2:3 standen die Arnstorfer nun mit dem Rücken zur Wand, doch Willi Kronthaler und Florian Bachmaier traten unbeeindruckt an die Tische und wollten das unmöglich scheinende doch noch möglich machen. Willi Kronthaler kämpfte sich anschließend durch seine Partie und konnte diese schließlich auch für sich entscheiden, wodurch wieder der Ausgleich geschafft war. Jetzt lag es an Florian Bachmaier das letzte Spiel zu gewinnen und den LAC in die nächste Runde des Bezirkspokals zu führen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurde auch diese Partie gewonnen, wodurch der LAC Arnstorf in die nächste Runde einzieht.

zurück